AKTUELLES

EAMBA Summer Festival

Das jährliche Treffen von Achtsamkeitslehrer:innen aus ganz Europa findet in diesem Jahr vom 23. bis 24. September erneut online statt.

Stress im Unibetrieb

Im akademischen Betrieb stehen gerade vielerorts Prüfungen an. Was kann den Student:innen, aber auch den Prüfenden helfen, um mit dem Druck und der…

Achtsamkeit in Prophylaxe und Therapie chronischer Schmerzen

Artikel in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Erfahrungsheilkunde“

Selbstverpflichtung stärkt Qualität des Lehrens

Die tägliche eigene Mediationspraxis ist die Grundlage, wenn man Achtsamkeit lehren und weitergeben will.

 

MBSR-Konferenz 2022: Programm und Anmeldung sind online

Referent:innen, Keynotes und Workshops der diesjährigen MBSR-Jahreskonferenz vom 4. bis 6. November stehen fest.

 

Achtsamkeit, was ist das?

Achtsamkeit ist ein Weg, unseren Geist und unser Bewusstsein zu schulen. Wir üben uns darin, aufmerksam mit unseren Gedanken, Gefühlen und unserem Körper umzugehen.

Auf diese Weise entwickeln wir ein tiefes Verständnis von uns selbst und unserem Umgang mit der Welt und können so den eigenen Alltag mit seinen Herausforderungen besser bewältigen. Achtsamkeitspraxis lehrt innezuhalten und sich immer wieder zu fragen: Wie lebe ich im jetzigen Augenblick?

Unsere Partner

Lina, 6 Jahre

"Heute habe ich mein Herz gespürt.
Und das ist blau."

Details

Jon Kabat-Zinn

„Das wichtigste Ziel von Achtsamkeitspraxis ist,
mit sich selbst in Kontakt zu kommen.“

Details

Inge Homma, Heidelberg

„Das Ende der MBSR-Ausbildung ist der Anfang eines Lernprozesses.
Dafür brauchen wir Lehrende Austausch und Input.
Den bietet der Verband."

Details

Kursteilnehmerin

„Mit der Atemübung im Kurs konnte ich all die Grübeleien für eine Weile unterbrechen.
Jetzt hilft sie mir nachts beim Einschlafen."

Details