Achtsamkeit und Lachyoga

20.06.2024, 19:00 - 20:30 Uhr

Mit Carina Oelerich und Tatini Petra Schmidt

In diesem Achtsamkeitssalon wird Lachyoga als Methode vorgestellt und in einer Lachyoga-Session direkt erfahrbar gemacht. Es werden Bezüge zur bzw. Verbindungsmöglichkeiten mit der Achtsamkeitspraxis erläutert, praktisch angeleitet und ausprobiert. Anschließend gibt es Raum für Austausch und Fragen.

Lachyoga ist eine Methode, um ohne Grund zu lachen und damit aktiv die positiven Effekte des Lachens auf Körper, Geist und Seele und auf das Wohlbefinden zu nutzen. Und dies nicht nur für sich selbst, sondern auch für alle Menschen im Umfeld. Auch das ist eine Parallele zur Achtsamkeitspraxis: Lachyoga dient dem Wohle aller und sorgt für ein freundlich(er)es, friedlich(er)es und verbunden(er)es Miteinander. Lachen bringt die Aufmerksamkeit unmittelbar in den Körper und in den jetzigen Moment und – insbesondere in Kombination mit Achtsamkeit ist dies eine gute Möglichkeit, Stress unmittelbar zu reduzieren und bei regelmäßiger Praxis selbstwirksam zur eigenen Resilienz beizutragen.

Carina Oelerich praktiziert Achtsamkeit seit ca. 15 Jahren und macht seit 2019 (Abschluss der MBSR-Ausbildung) Angebote in unterschiedlichen Formaten (MBSR, Mindful2Work, Achtsame Auszeit…). 2021 hat sie in einer schwierigen Lebensphase das Lachyoga für sich „entdeckt“ und war unmittelbar fasziniert von dem Potenzial, Achtsamkeit und Lachyoga zu kombinieren, um (akuten) Stress abzubauen und dies mit Achtsamkeit bewusster zu erleben.

Anmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Ich habe zur Kenntnis genommen, dass im Rahmen der Veranstaltung Bild- und Tonmaterial in Form von Bildschirmfotos und Videoaufzeichnungen durch vom MBSR-MBCT-Verband beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt werden können.
Durch diese Aufnahmen sollen einige der Veranstaltungen dokumentiert werden. Mit meiner Teilnahme willige ich darin grundsätzlich ein. Wenn ich nicht gesehen und gehört werden möchte, schalte ich selbstständig die Kamera- und Mikrofonfunktion an meinem Rechner aus. Ob die Veranstaltung als Video aufgezeichnet wird, zeigt die Videoplattform Zoom während der Veranstaltung über Hinweis auf dem Bildschirm an. Außerdem kündigt der Moderator Bild/Tonaufnahmen an, so dass man rechtzeitig die Video- und Mikrofonfunktion ausschalten und, wenn gewünscht, wieder anschalten kann.