Für Sie geöffnet: Achtsamkeitsfenster unserer Mitglieder

20.12.2021

Gemeinsam meditieren, Achtsamkeit üben und Mitgefühl praktizieren – in unseren Achtsamkeitsfenstern ist das auch während der Feiertage möglich.

Foto: iStock/Maya23K

Sie haben von Achtsamkeit gehört und wollen praktisch erfahren, was das eigentlich ist? Sie möchten herausfinden, ob das für Sie ein Weg wäre, um Stress und Belastung in herausfordernden Zeiten besser begegnen zu können? Dann besuchen Sie eines der Achtsamkeitsfenster, die unsere Mitglieder kostenfrei und regelmäßig online anbieten.

Der MBSR-MBCT Verband stellt mit seinen Mitgliedern seit dem ersten Lockdown in der Corona-Pandemie dieses Angebot zur Verfügung. Mit dem Achtsamkeitsfenster wollen wir in Situationen der Unsicherheit und Angst unterstützen und unseren Mitmenschen vermitteln, wie sie mit kleinen Übungen und Meditationen Achtsamkeit, Selbstfürsorge und Mitgefühl praktizieren können.

Besonders jetzt können eine gemeinsame Meditation oder angeleitete Achtsamkeitsübung helfen, innere Stabilität und Gelassenheit zu finden.

Sie finden alle Achtsamkeitsfenster mit Zeiten, Zugängen und weiteren Hinweisen auf unserer Webseite unter dem Menüpunkt Veranstaltungen.


Achtsamkeitsfenster finden