Malte Thormählen

ärztlicher Psychotherapeut, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Verhaltenstherapeut

Achtsamkeitsausbildung:
Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung Bedburg, D
Oxford Mindfulnesscenter, GB
University Exeter, GB
Center for Mindfullness, UMASS, Rochester, USA
Akincano Weber, Köln, D
Thich Nhat Hanh, EIAB, Waldbröl, D
u.a.

Psychotherapie und Kliniken
  • Ärztl. Psychotherapeut

Adresse:
Rochusstrasse 137
53123 Bonn

0228-62996940

achtsamkeitsarzt.de

therapiedrt.de

Nächste Kurse

+

12.01.2021 - 09.03.2021 | 18:30 Uhr

Achtsamkeitsbasierte Progressive Muskelentspannung

Fortsetzungs- oder Vertiefungskurse und Achtsamkeitstage
Tiefenentspannung lernen und zu Hause weiter anwenden. Stress nur mit wenigen Übungen runterfahren.

Beginn:
12.01.2021

Ende:
09.03.2021

Adresse:
Online
Rochusstrasse 137
53123 Bonn

+

04.02.2021 - 25.03.2021 | 18:45 Uhr

Das Achtsamkeitstraining: Stressbewältigung mit 20 Minuten täglich, die Ihr Leben verändern. Kürzer als MBSR

MBSR, MBCT sowie Achtsamkeits-Kurse und Infotage
Tag der Achtsamkeit: 25.03.2021, 20:30 UhrTag der Achtsamkeit 25.03.2021Das wissenschaftlich erprobte Anti-Stress-Programm der University of Oxford:
8 Kurstage a 1,5 Stunden ähnlich der MBSR Methode je mit Achtsamkeitsübungen und Gewohnheitsbrecher zur Stressreduktion
Das Buch zum Kurs mit dem Orgnialtitel: "Living in a Frantic World" wurde als Bestseller über eine halbe Millionen mal in England verkauft! Es ist im Kurspreis enthalten! Ebenso wie der Zugang zur Achtsamkeitsapp EASE für ein Jahr. (Bonus von ca. 60,00 €)

Einführung in das Thema Stress und Achtsamkeit zur Bewältigung.

Achtsamkeitsübungen:
Kurzmeditationen (eine Minute, „drei Minuten Atemraum“, acht Minuten)
„Bodyscan-Meditation“
Übung in achtsamer Bewegung
Achtsamkeitsmeditation „Geräusche und Gedanken“
Achtsamkeitsmeditation „Körper und Atem“
Achtsamkeitsmeditation „Schwierigkeiten erforschen“
Meditation der Liebenden Güte „Freundschaft schließen“

Gewohnheitsbrecher:
Sich nicht auf den gewohnten Sitzplatz im Essbereich, Conferenzraum etc. setzen.
Jeden Tag eine andere Strecke Spazierengehen.
Jeden Tag einen anderen Tag Weg zur Arbeit nehmen.
Im Kino verabreden und den nächsten Film der läuft anschauen
In den Lebensmittellladen gehen und etwas kaufen, das man noch nie gegessen oder getrunken hat und probieren.
Eine Präsenz und eine Online Teilnahme sich gleichzeitig möglich.

Hausaufgaben:
wöchentlich wechselnde Achtsamkeitsübungen 20 Minuten täglich
plus Gewohnheitsbrecher

Co-Lehrer ist der Achtamkeitslehrer E. Becker (Musiker und Musiklehrer)

Beginn:
04.02.2021

Ende:
25.03.2021

Adresse:
Kassenärztliche Facharztpraxis für Psychotherapie und Achtsamkeit
Rochusstrasse 137
53123 Bonn-Duisdorf