Heike Mayer

Achtsamkeitstrainerin, MBSR-Lehrerin, Heilpraktikerin f. Psychotherapie, IFS-Therapeutin, freie Autorin und Dozentin

Erfahrene Lehrerin (Level 2)

Am Arbeitsplatz/ In Unternehmen
Erfahrung in:
  • Gesundheitsmanagement
  • Team- und Organisationsentwicklung
  • bundesweit tätig
Grundberuf und relev. Fortbildungen:
  • Achtsamkeitstrainerin, MBSR-Lehrerin, Dozentin in der MBSR-Lehrerausbildung am Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung Bedburg sowie für überregionale Fortbildungsanbieter • Autorin und Herausgeberin mehrerer Bücher über Achtsamkeit • Inhouse-Trainings in Unternehmen „Gelassen arbeiten“, an Kliniken und Institutionen wie z.B. „Achtsamkeit in der Pflege“ • Kulturwissenschaftlerin M.A. (Yale und München), Heilpraktikerin für Psychotherapie, Fachlektorin für Psychologie, Therapeutin für die Arbeit mit dem Inneren Team bzw. dem Inneren Familien System (IFS Therapie) • Regelmäßige Fortbildung, Zen-Schulung und Meditationsretreats seit 1999, Aus- und Fortbildungen in Yoga, Empathischer Kommunikation nach Marshall Rosenberg (GfK), ausgebildete Hospizbegleiterin
Psychotherapie und Kliniken
  • Heilpraktikerin Psychotherapie

Ausbildung bei:
Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung, Dr. Linda Lehrhaupt; Saki Santorelli, Chris Germer, Florence Meleo-Meyer

Adresse:
Fischartstr. 7
80686 München

089/2603313
01577/5730275

www.achtsamkeitstraining-muenchen.de

Nächste Kurse

+

03.03.2020 - 06.07.2020 | 18.45-21.15 Uhr

Inneren Freiraum finden

Fortsetzungs- oder Vertiefungskurse und Achtsamkeitstage
Jeweils 1. Dienstag im Monat
3.3., 7.4., 5.5., 2.6., 6.7.2020
Innere Weite, ein Gefühl von Gelassenheit trotz der Herausforderungen des Alltags, Balance und Stabilität: Eine der grundsätzlichen Erfahrungen, die Meditation uns schenken kann, ist innerer Freiraum. Wir erleben, dass wir mehr sind als unsere bedrängenden Gefühle oder unsere rasenden Gedanken. Zu Beginn sind es vielleicht nur kurze Momente, in denen dieser Raum aufscheint. Doch er lässt sich kultivieren und Schritt für Schritt weiterentwickeln.
Wir treffen uns einmal im Monat, um eine wohltuende Auszeit vom Alltag zu nehmen und gemeinsam zu erkunden, wie man diesen inneren Raum finden und stärken kann. Verschiedene Meditationen und Übungen, Gruppenreflexionen und Impulsvorträge unterstützen dabei, einen guten Umgang mit schwierigen Gefühlen und Gedanken zu finden – also mit dem, was inneren Freiraum blockiert. So kann Selbstmitgefühl wachsen und helfen, schwierige Momente und belastende Lebenssituationen leichter und konstruktiver durchzustehen.
Der Kurs eignet sich besonders, um Erfahrungen mit Meditation, wie sie z.B. in einem MBSR-Kurs vermittelt werden, zu vertiefen und die stärkende Unterstützung der Praxis in einer Gruppe zu erleben.

Beginn:
03.03.2020

Ende:
06.07.2020

Adresse:
Atemhaus
Werdenfelsstr. 16
81377 München

+

03.04.2020 - 05.04.2020 | Sonntag

Meditationswochenende Zen & Achtsamkeit

Urlaubskurse mit Übernachtung
In der Zen-Meditation, im Sitzen in der Stille, wird offenkundig, dass wir mehr sind als das, was wir über uns denken. Dieses Wochenend-Retreat ist eine Gelegenheit, in Ihr Sein und die Lebendigkeit im Moment einzutauchen. So können Sie Ihre Meditationserfahrung, z.B. nach einem MBSR-Kurs, vertiefen. Das Wochenende eignet sich besonders für alle, die noch keine oder wenig Retreat-Erfahrung haben. Es ist so strukturiert, dass Sie sicher und gut geführt in die Stille finden können.
Wir werden Sitzmeditation kombinieren mit Gehmeditation sowie leichtem Yoga und Qi Gong, sodass auch der Körper erfrischt und genährt wird. (Bei körperlichen Einschränkungen ist die Meditation auch im Liegen möglich.) Mit Ausnahme von Anleitungen, Vorträgen, Einzel- oder Gruppengesprächen findet der Kurs im Schweigen statt.
Neben geleiteten und stillen Meditationen wird es einen Einstieg in einige Rituale aus dem Zen geben. Zen ist Übungspraxis, Entwicklungsweg und Lebensausdruck zugleich. Trotz seiner Verankerung in der buddhistischen Lehre ist er weder an eine bestimmte Kultur noch an eine Religion gebunden. Mir ist ein Anliegen, Zen mit Leichtigkeit und Herzensweite zu vermitteln und einen Raum zu schaffen, in dem Menschen den Zugang zu ihrem eigenen Wesen vertiefen können.
Untergebracht sind wir in einem Ferienhof Nähe Nesselwang im Allgäu: ein einfaches, herzlich geführtes Haus und landschaftlich wunderschön gelegen. Der Blick auf die Berge, ein See gleich nebenan und die umliegenden Felder und Wälder lassen die Seele aufatmen. Es wird ausreichend Zeit für kleine Spaziergänge oder einfach Nichtstun und Verweilen mit Blick auf die Berggipfel geben.
Während der gesamten Zeit werden wir gut versorgt mit leckerem vegetarischem Essen, das die Köchin für uns liebevoll zubereitet. Sie sind getragen und geschützt in der Gruppe und können sich ganz in Ihren eigenen Prozess begeben. Ich freue mich darauf, Sie zu begleiten.

Beginn:
03.04.2020

Ende:
05.04.2020

Adresse:
Ferienhof Kobel
Luimoos 47
87494 Rückholz

+

20.04.2020 - 22.06.2020 | 18.30 Uhr

MBSR-Kurs Stressbewältigung durch Achtsamkeit

MBSR, MBCT sowie Achtsamkeits-Kurse und Infotage
Tag der Achtsamkeit: 06.06.2020, 10.00 UhrKurspause am 18.5. und 1.6.Achtsamkeitspraxis ist ein alltagsnaher Weg zu mehr Gelassenheit, innerer Ruhe und Konzentration auf das, was Ihnen im Leben wirklich wichtig ist. Das von dem Verhaltensmediziner Prof. Jon Kabat-Zinn entwickelte 8-Wochen-Training MBSR wirkt nachweislich positiv auf das seelische Wohlbefinden - die körperliche und die mentale Gesundheit - die Fähigkeit zu entspannen - Konzentration und Kreativität - Vitalität und Lebenszufriedenheit. MBSR kombiniert die Prinzipien buddhistischer Achtsamkeitsmeditation mit Erkenntnissen der modernen Stressforschung und wissenschaftlich fundierten Methoden der Psychologie. Der Gruppenrahmen, die offene, freundliche Atmosphäre und die regelmäßigen Treffen unterstützen Sie bei der Integration von Achtsamkeit in Ihr Leben. Schritt für Schritt begleite ich Sie im Kurs, sodass Sie das Erlernte in Ihren Alltag übertragen können. Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gerne in einem Telefonat und im persönlichen Vorgespräch. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Beginn:
20.04.2020

Ende:
22.06.2020

Adresse:
Atemhaus
Werdenfelsstr. 16
81377 München

+

Achtsamkeit lernen - Stress abbauen: Online Kurs MBSR Stressbewältigung durch Achtsamkeit

MBSR, MBCT sowie Achtsamkeits-Kurse und Infotage
Tag der Achtsamkeit: 06.06.2020, 10-15h UhrAchtsamkeitspraxis ist ein alltagsnaher Weg zu mehr Gelassenheit, innerer Ruhe und Balance. Das von dem Verhaltensmediziner Prof. Jon Kabat-Zinn entwickelte 8-Wochen-Training MBSR wirkt nachweislich positiv auf das seelische Wohlbefinden - die körperliche und die mentale Gesundheit - die Fähigkeit zu entspannen - Konzentration und Kreativität - Vitalität und Lebenszufriedenheit. MBSR kombiniert die Prinzipien buddhistischer Achtsamkeitsmeditation mit Erkenntnissen der modernen Stressforschung und wissenschaftlich fundierten Methoden der Psychologie. Der Gruppenrahmen, die offene, freundliche Atmosphäre und die regelmäßigen Online-Treffen unterstützen Sie bei der Integration von Achtsamkeit in Ihr Leben. Schritt für Schritt begleite ich Sie im Kurs, sodass Sie das Erlernte in Ihren Alltag übertragen können. Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gerne in einem Telefonat und im persönlichen Vorgespräch über Zoom/Skype. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Beginn:
20.04.2020

Ende:
22.06.2020

online