Doris Iding

MBSR-Lehrerin, Achtsamkeitscoach, Meditations- und Yogalehrerin, Autorin im Bereich Achtsamkeit und Meditation (18 Bücher wurden in andere Sprachen übersetzt), Seminarleitung

Am 27.01. gab es im BR radioWissen einen Podcast mit mir über Angst, MBSR, Achtsamkeit...
https://www.br.de/mediathek/podcast/radiowissen/angst-vom-umgang-mit-einem-unheimlichen-grundgefuehl-2/1816759

Achtsamkeitsausbildung:
Arbor Seminare

Als Trainerin in Unternehmen
  • seit 1990
  • bundesweit tätig
Erfahrung in:
  • Gesundheitsmanagement
  • Personalentwicklung mit Führungskräften
  • Team- und Organisationsentwicklung
Achtsamkeitstraining mit Kindern und Jugendlichen
  • Zusatzqualifikation

Veröffentlichungen:

Adresse:
Pfeivestlstraße 69
81243 München

01605400529

glueckundachtsamkeit.de/

vomglueckderkleinendinge.blogspot.de/

Nächste Kurse

+

10.01.2022 - 28.02.2022 | 19 Uhr Uhr

MBSR für Fortgeschrittene mit Anfängergeist: Licht und Schatten umarmen

Fortsetzungs- oder Vertiefungskurse und Achtsamkeitstage
Die letzten 18 Monate waren für viele Menschen sehr anstrengend. Egal ob im Einzelunterricht oder in meinen Gruppen, für viele war und ist die derzeitige Situation eine große Herausforderung. Angst, Wut, Depression. Ratlosigkeit, Hoffnungslosigkeit und Sorge sind nur einige der schwierigen Gefühle, die es jetzt zu meistern gilt.

Für die kommenden Wochen und Monate haben Astrologen ähnliche Prognosen: es wird anstrengend und wir werden alle auf unsere eigene Art und Weise gefordert. Sie raten uns, Ruhe zu bewahren. Ob wir an die Astrologie glauben oder nicht, Ruhe zu bewahren ist wohl das Beste, was wir in so ver-rückten und aufwühlenden Zeiten wie diesen tun können. Thich Nhat Hanh sagte einmal: „Wenn in einem Schiff voller Flüchtlinge nur ein einziger die Ruhe bewahrt, dann kann er auch dafür sorgen, dass das Boot nicht untergeht.“

Wie aber bewahren wir Ruhe? Wie gelingt es uns, nicht auszuflippen, wenn jemand nicht die gleiche Meinung vertritt, wie wir? Wie können wir gelassen bleiben, wenn die Medien uns jeden Tag mit Horrornachrichten bombardieren? Meditieren. Achtsam sein. Mitgefühl praktizieren. Mit uns und anderen. Und natürlich immer wieder den Anfängergeist bewahren und mit ihm unsere eigenen Licht- und Schattenseiten erkennen. Transformieren, was zu erlösen ist. Schatten in Licht wandeln.

Dieser Ansatz macht es uns möglich, uns selbst ruhig und gelassen durch diese Zeiten zu navigieren. Auch wenn die Begriffe etwas abgedroschen klingen, so sind sie doch in ihrem Facettenreichtum sehr wirksam.

Der Kurs „Licht und Schatten willkommen heißen“ kann dich darin unterstützen, in deiner Mitte zu bleiben – oder in sie zurückzufinden, falls du nicht mehr dort bist. In diesem Kurs werden wir gemeinsam tiefer in die Praxis der Meditation, des Yoga und der bewussten Atmung eintauchen. Die einzelnen Abende kreisen um folgende Themen

Den Körper beseelen.

Stärke entwickeln

Das eigene Licht stärken.

Den inneren Schatten erkennen

Leben aus dem reinen Gewahrsein heraus

Verbundenheit erfahren

Tieferes (Selbst)-Mitgefühl kultivieren

Während der 8 Wochen lernst du hilfreiche Meditationen, Asanas, Pranayama im Sitzen, Liegen und Gehen kennen. Außerdem gibt es im Kurs Anregungen zur Integration der Achtsamkeit in den Alltag sowie kurze Vorträge zur Stresslösung und Stärkung der eigenen Ressourcen.

LEITUNG: Doris Iding
DAUER: 8 Wochen
KURSTAG: Montag
TERMINE: 10. Januar 2022 bis 28. Februar 2022
ZEIT: 19:00 bis 21:00 Uhr

KURSGEBÜHR: 410€. Paare 350€/ Person. Arbeitssuchende, Studenten und Rentner. Sowie Menschen deren finanzielle Mittel begrenzt sind, bekommen gerne eine Reduktion. Frühbucherrabatt 399,-- bis 30.11.2021
MATERIAL: Meditationen und ein ausführliches Skript zum Kurs

INFO & ANMELUNG: Doris Iding 089.9547.1324 - www.glueckundachtsamkeit.de
SONSTIGES: Die Teilnehmer sollten die Bereitschaft mitbringen, sich auf eine regelmäßige Meditations- und Yogapraxis einzuladen.

Termine:
10.01.2022 / / MODUL 1 Nach Hause kommen. Sich achtsam im Körper niederlassen.
17.01.2022 // MODUL 2 Raus aus dem Kopf, rein in den Körper. Körper und Geist liebevoll verbinden
24.01.2022 // MODUL 3 Das eigene Licht zum Strahlen bringen.
31.01.2021 // MODUL 4 Die Schatten erkennen und transformieren.
07.02.2022 // MODUL 5 Mut & Mitgefühl. Stärke & Klarheit.
14.02.2022 // MODUL 6 Leben aus dem reinen Gewahrsein
21.02.2022 // MODUL 7 Verbunden mit mir, mit dir, mit dem Leben
28.02.2022 // MODUL 8 Für sich Sorge tragen, Selbstmitgefühl entwickeln. Rück- und Ausblick

Anmeldung unter: doid@gmx.de

Beginn:
10.01.2022

Ende:
28.02.2022

Adresse:
Online
Pfeivestlstraße 69
81243 München

+

10.01.2022 - 28.02.2022 | 19 Uhr - 21 Uhr Uhr

Online-Meditationskurs: MBSR-Vertiefungskurs

Fortsetzungs- oder Vertiefungskurse und Achtsamkeitstage
Wie bewahren wir Ruhe in so stürmischen Zeiten wie wir sie alle gerade erleben? Wie gelingt es uns, nicht auszuflippen, wenn jemand nicht die gleiche Meinung vertritt, wie wir? Wie können wir gelassen bleiben, wenn die Medien uns jeden Tag mit Horrornachrichten bombardieren? Meditieren. Achtsam sein. Mitgefühl praktizieren. Mit uns und anderen. Und natürlich immer wieder den Anfängergeist bewahren und die Praxis der Achtsamkeit vertiefen.

Dieser Ansatz macht es uns möglich, uns selbst ruhig und gelassen durch diese Zeiten zu navigieren. Auch wenn die Begriffe etwas abgedroschen klingen, so sind sie doch in ihrem Facettenreichtum sehr wirksam.

Der Kurs „MBSR für Fortgeschrittene“ kann dich darin unterstützen, in deiner Mitte zu bleiben – oder in sie zurückzufinden, falls du nicht mehr dort bist. In diesem Kurs werden wir gemeinsam tiefer in die Praxis der Meditation, des Yoga und der bewussten Atmung eintauchen. Die einzelnen Abende kreisen um folgende Themen:

Den Körper beseelen. Stärke entwickeln. Achtsamkeit vertiefen. Annehmen, was ist. Leben aus dem reinen Gewahrsein heraus. Verbundenheit erfahren. Tieferes (Selbst)-Mitgefühl kultivieren.

Während der 8 Wochen lernst du hilfreiche Meditationen, Körperübungen im Sitzen, Liegen und Gehen kennen. Außerdem gibt es Anregungen zur Integration der Achtsamkeit in den Alltag sowie kurze Vorträge zur Stresslösung und Stärkung der eigenen Ressourcen.

LEITUNG: Doris Iding
DAUER: 8 Wochen
KURSTAG: Montag
TERMINE: 10. Januar 2022 bis 28. Februar 2022
ZEIT: 19:00 bis 21:00 Uhr

KURSGEBÜHR: 410€. Paare 350€/ Person. Arbeitssuchende, Studenten und Rentner. Sowie Menschen deren finanzielle Mittel begrenzt sind, bekommen gerne eine Reduktion. Frühbucherrabatt 399,-- bis 30.11.2021
MATERIAL: Meditationen und ein ausführliches Skript zum Kurs

INFO & ANMELUNG: Doris Iding 089.9547.1324 - www.glueckundachtsamkeit.de
SONSTIGES: Die Teilnehmer sollten die Bereitschaft mitbringen, sich auf eine regelmäßige Meditations- und Yogapraxis einzuladen.

Termine:
10.01.2022 / / MODUL 1 Nach Hause kommen. Sich achtsam im Körper niederlassen.
17.01.2022 // MODUL 2 Raus aus dem Kopf, rein in den Körper. Körper und Geist liebevoll verbinden
24.01.2022 // MODUL 3 Umgang mit schwierigen Gefühlen
31.01.2021 // MODUL 4 Reines Gewahrsein erfahren.
07.02.2022 // MODUL 5 Mut & Mitgefühl. Stärke & Klarheit.
14.02.2022 // MODUL 6 Leben aus dem reinen Gewahrsein
21.02.2022 // MODUL 7 Verbunden mit mir, mit dir, mit dem Leben
28.02.2022 // MODUL 8 Für sich Sorge tragen, Selbstmitgefühl entwickeln. Rück- und Ausblick

Anmeldung unter: doid@gmx.de

Beginn:
10.01.2022

Ende:
28.02.2022

Adresse:
Online
Pfeivestlstraße 69
81243 München

+

12.01.2022 - 02.03.2022 | 10 - 12.30 Uhr

MBSR-Online-Kurs: Gelassen ins Neue Jahr starten mit der Stressreduktion durch Achtsamkeit

MBSR, MBCT sowie Achtsamkeits-Kurse und Infotage
Tag der Achtsamkeit: 26.02.2022, 10 - 16 Uhr UhrDas Neue Jahr gelassen beginnen: Stress reduzieren. Regelmäßig meditieren. Gelassener werden. Achtsam handeln. Wertschätzend kommunizieren. Besser schlafen.
Ein solcher Start ins Neue Jahr ist das Beste, was wir uns selbst schenken können. Schließlich haben wir global und individuell nie zuvor in einer so herausfordernden Zeit gelebt wie der jetzigen. In einer solch umwälzenden Krise tun wir gut daran, in die eigene Mitte zu kommen und dort zu bleiben. Besonders in solchen Zeiten, in denen wir die äußeren Umstände nur bedingt beeinflussen können. Aber: wir können maßgeblich bestimmen, wie wir mit dieser so außergewöhnlichen Zeit umgehen.

MBSR – Stressreduktion durch Achtsamkeit - gibt uns hier wunderbare Übungen an die Hand. In diesem 8-wöchigen Kurs bekommen Sie einen sehr wirkungsvollen „Werkzeugkoffer“ an die Hand, um gelassener durch den kommenden Herbst und Winter zu gehen.

Wenn Sie sich ganz darauf einlassen, wird Ihnen der Kurs dabei helfen, ungeachtet aller Sorge und Nöte innere Ruhe zu finden und diese auch langfristig zu halten. Und das ist gar nicht so schwer. Man braucht nur zu wissen, wie es möglich ist.

Darüber hinaus verfügt jeder von uns über eine innere Quelle des Friedens. Vielen von uns ist aber in den Verpflichtungen des Alltags der Zugang dazu verloren gegangen. Haben wir diese Quelle der inneren Ruhe erst einmal wieder entdeckt, wird das Leben leichter. Egal, wie festgefahren unser Leben ist oder wie verzweifelt und ausgebrannt wir uns auch immer fühlen mögen. Egal wie unsicher äußere Umstände sind. Egal wie verfahren eine Situation aussieht.

Während der 8 Wochen lernen Sie verschiedene Achtsamkeits-Übungen und Meditationen im Sitzen, Liegen und Gehen kennen. Sanfte Körperarbeit aus dem Yoga rundet das Spektrum ab. Außerdem gibt es im Kurs Anregungen zur Integration der Achtsamkeit in den Alltag sowie kurze Vorträge zur Stresslösung und Stärkung der eigenen Ressourcen.

LEITUNG: Doris Iding
DAUER: 8 Wochen
KURSTAG: Mittwoch
TERMINE: 12. Januar 2022 bis 02. März 2022
ZEIT: 19:00 bis 21:30 Uhr
KURSGEBÜHR: 410€. Paare 350€/ Person. Arbeitssuchende, Studenten und Rentner. Sowie Menschen deren finanzielle Mittel begrenzt sind, bekommen gerne eine Reduktion. Frühbucherrabatt bis 30.11.2021
MATERIAL: Meditationen und ein ausführliches Skript zum Kurs
INFO & ANMELUNG: Doris Iding 089.9547.1324 - www.glueckundachtsamkeit.de
SONSTIGES: Die Teilnehmer sollten die Bereitschaft mitbringen, sich auf eine regelmäßige Meditations- und Yogapraxis einzuladen.

MBSR 8-Wochen-Programm
12.01.2022 / / MODUL 1 Achtsamkeit – was es ist und wie es wirkt.
19.01.2022 // MODUL 2 Wie wir die Welt wahrnehmen
26.01.2022 // MODUL 3 Im Körper beheimatet sein
02.02.2021 // MODUL 4 Entstehung von Stress und wie ich ihm mit Achtsamkeit begegne
09.02.2022 // MODUL 5 Umgang mit negativen und stressfördernden Gedanken
16.02.2022 // MODUL 6 Gefühle willkommen heißen
23.02.2022 // MODUL 7 Achtsame Kommunikation
02.03.2022 // MODUL 8 Für sich Sorge tragen, Selbstmitgefühl entwickeln. Rück- und Ausblick
Die erste Buchung erhält als Geschenk mein neues Buch: Das Leben, mein Meister

Hier noch ein Link zu einer Sendung in Bayern 2 zum Thema Angst. Dafür wurde ich interviewt.
Angst - Vom Umgang mit einem unheimlichen Grundgefühl - radioWissen | BR Podcast

Beginn:
12.01.2022

Ende:
02.03.2022

Adresse:
Online
Pfeivestlstraße 69
81243 München