Achtsamkeitssalon zum Qualitätsmanagement im MBSR-Verband

06.09.2022, 18.00 bis 19.00 Uhr

An diesem Abend stellen die Verbandsmitglieder Lisa Grashey und Andrea Schulte-Braatz die Arbeitsgruppe Qualitätsmanagement (AG-QM) vor.

In ihrer Funktion als Ansprechpartnerinnen für Mitglieder zu QM-Fragen wollen sie sich gemeinsam mit euch zu den folgenden Fragen austauschen:
Was ist die Aufgabe bzw. der Auftrag der AG QM aus der Mitgliederversammlung, wer arbeitet aktuell mit, welches sind die aktuellen Themen, die gerade bearbeitet werden?

Zu den Gastgeberinnen:
Lisa Grashey, Heilpraktikerin in Ingolstadt/München. Lisa hat seit 2000 Meditationspraxis und unterrichtet MBSR seit 2006 (Senior Teacher) und MBCT seit 2009. Sie gibt MSC-Kurse, vertiefende Jahreskurse, bietet Online Angebote, Einzeltrainings und Psychotherapie an. Sie ist als Supervisorin für MBSR-/MBCT-Lehrende seit 2017 tätig und vom MBSR-Verband anerkannt.

Andrea Schulte-Braatz, Dipl.-Pädagogin in Lübeck. Andrea hat seit 2010 Meditationspraxis und unterrichtet MBSR seit 2014 (Senior Teacher), MBCT seit 2017 und MBPM seit 2020. Sie leitet vertiefende Online-Angebote und bietet Einzeltraining an. Seit 2021 ist sie tätig als Supervisorin für MBSR-/MBPM-Lehrende und ist vom MBSR-Verband und Breathworks dafür anerkannt.

Anmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Ich habe zur Kenntnis genommen, dass im Rahmen der Veranstaltung Bild- und Tonmaterial in Form von Bildschirmfotos und Videoaufzeichnungen durch vom MBSR-MBCT-Verband beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt werden können.
Durch diese Aufnahmen sollen einige der Veranstaltungen dokumentiert werden. Mit meiner Teilnahme willige ich darin grundsätzlich ein. Wenn ich nicht gesehen und gehört werden möchte, schalte ich selbstständig die Kamera- und Mikrofonfunktion an meinem Rechner aus. Ob die Veranstaltung als Video aufgezeichnet wird, zeigt die Videoplattform Zoom während der Veranstaltung über Hinweis auf dem Bildschirm an. Außerdem kündigt der Moderator Bild/Tonaufnahmen an, so dass man rechtzeitig die Video- und Mikrofonfunktion ausschalten und, wenn gewünscht, wieder anschalten kann.