Joachim Müller

Joachim Müller

wandern & achtsamkeit

Lehrer, Musiker, Schreiner

MBSR, Arbeitsplatz/Organisationen, Kinder und Jugendliche


bundesweit tätig
Grundberuf und relev. Fortbildungen: syst. Coach Trainer für intuitives Bogenschießen EMDR-Coach

Ausbildung bei: Institut für Achtsamkeit

» in Karte anzeigen

Stiftsstraße 26
56294 Münstermaifeld


0175 1747143
wandernachtsam

wandern-achtsamkeit.de/

Nächste Kurse

Wander- & Achtsamkeitswochenende Aufbruch – Ausbruch Euskirchen, Seminarhaus Kloster SchweinheimIm Klostertal 153881 Euskirchen
Für Einsteiger 17.05.2019 - 19.05.2019
Sonntag
» Details
Zieh die Wanderschuhe an,
lass deine Sorgen und Ängste zu Hause
und öffne dich für Neues und Unbekanntes!
Geh los und wachse!

Aufbruchzeit. Ausbruchzeit.
Aus der Winterstarre erwachen. Ins Tun kommen.
Dinge, die anstehen, endlich angehen. Das Momentum der Natur mitnehmen.
Die Kraft des Wachsens spüren. Sich zu eigen machen.
Sich auf diese Kraft einlassen.
Getragen werden.

Jedes Wander-&Achtsamkeitswochenende wird kurz nach Beginn bis zum Ende am Sonntag nach dem Mittagessen überwiegend im bewussten Schweigen und achtsamer Stille verbracht. Schweigen, Stille und die Kombination aus Wandern, Naturwahrnehmung, Achtsamkeitsübungen, Yoga und der am Zen orientierten Meditationspraxis führen im Verlauf eines Wander- & Achtsamkeitswochendes unweigerlich zu einer verfeinerten Wahrnehmung eigenen inneren Erlebens.
Das beschleunigt und vertieft die auf dem Weg gemachten Erfahrungen, bringt mehr Klarheit und lässt Erkenntnisse und die dazugehörigen individuellen Prozesse tiefer wirken.
Die Natur wird unmittelbarer wahrgenommen, die Mahlzeiten schmecken intensiver, die Wanderer sind fokussierter und werden nicht durch oberflächlichen Smalltalk abgelenkt. Was anfangs fremd und ungewohnt erscheinen mag, entwickelt sich zu einem großen Geschenk und bietet hilfreiche Unterstützung während des gesamten Wochenendes.