Joachim Müller

Lehrer, Musiker, Schreiner

Am Arbeitsplatz/ In Unternehmen
  • seit 1997
  • bundesweit tätig
Grundberuf und relev. Fortbildungen:
  • Syst. Coach Trainer für intuitives Bogenschießen EMDR-Coach Psychologischer Berater Klavierpädagoge Tischler
Mit Kindern und Jugendlichen
  • Pädagoge

Ausbildung bei:
Institut für Achtsamkeit

Adresse:
Schreibershove 30
51503 Rösrath

0175 1747143
0175 1747143

wandern-achtsamkeit.de/

studiobe.koeln

Nächste Kurse

+

09.03.2020 - 04.05.2020 | 18:00 - 19:15 Uhr

Vertiefungskurs - Achtsamkeitspraxis

Fortsetzungs- oder Vertiefungskurse und Achtsamkeitstage
Achtsamkeitspraxis - Wie geht es weiter nach dem MBSR-Kurs?

Vielen Teilnehmern tut der MBSR-Kurs sehr gut. Das Stresserleben verändert sich und die Resilienz wird gestärkt.
Während der acht Wochen baut sich eine heilsame Praxis, ein kontinuierliches Momentum auf.
Sind die acht Wochen allerdings vorbei und der regelmäßige wöchentliche Termin steht nicht mehr im Terminkalender, schleicht sich die Regelmäßigkeit der Praxis leider aus.

Im Folgekurs Achtsamkeitspraxis geht es um die Aufrechterhaltung und die Wiederbelebung des gewonnen Momentums.
Regelmäßiges Üben in der Gruppe sowie der gemeinsame Austausch ermöglichen es uns, das Gelernte immer weiter zu vertiefen und Dimensionen der Achtsamkeit immer feiner zu erfahren.

Inhalte:
Bodyscan,
Achtsames Bewegen,
Sitzmeditation,
Gehmeditation,
Achtsam Sprechen und Zuhören,
Austausch,
Frage & Antwort.

Montag, 09. März 2020 - 04. Mai 2019 18:00 - 19:15 Uhr, 8 X 75 min. 108,00 €, Ostermontag,13.04.2 kein Kurs

Beginn:
09.03.2020

Ende:
04.05.2020

Adresse:
StudioBe
Wipperfürther Straße 45
51429 Bergisch Gladbach

+

20.03.2020 - 08.05.2020 | 17:00 Uhr

MBSR Kurs im Frühling

MBSR, MBCT sowie Achtsamkeits-Kurse und Infotage
Tag der Achtsamkeit: 26.04.2020, 10:00 - 16:00 Uhr19.04.2020 Karfreitag - Kurs findet statt
01.05.2020 Feiertag - Kurs findet statt

Beginn:
20.03.2020

Ende:
08.05.2020

Adresse:
StudioBe
Wipperfürther Straße 45
51429 Bergisch Gladbach

+

22.03.2020 - 22.03.2020 | 10:00 Uhr

Tag der Achtsamkeit

Fortsetzungs- oder Vertiefungskurse und Achtsamkeitstage
, 16:00 UhrAuszeit in Achtsamkeit

Eine Auszeit in Achtsamkeit ist der Wunsch vieler gestresster Menschen. Das betrifft nicht nur Manager, Selbständige oder leitende Angestellte, sondern auch Lehrer, Sozialpädagogen und viele Menschen mehr, die aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit unter einer chronischen Überlastung leiden. Auch Hausfrauen und sogar Rentner haben häufig das Gefühl, sich in einer emotionalen Tretmühle zu befinden.

Dieses Seminar ist die Chance eine dringend benötigte Auszeit vom Stress zu nehmen und dabei die körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern.

Diese Auszeit in Achtsamkeit bietet Dir die Gelegeneit dich zu hinterfragen, die Perspektive zu wechseln, neue Ideen zu kreieren oder in Stille in dich hineinzuhören
Du wirst für einige Zeit digital entgiften und innerlich mehr und mehr zur Ruhe kommen. Das Smartphone und der Laptop bleiben aus. Du zentrierst dich, erdest dich und verweilst mehr und mehr im gegenwärtigen Moment. So erlebst du einen besonderen Ausstieg aus dem Alltag.
An diesem Tagesseminar wird das „normale“ Lebens-Tempo auf eine angemessene Geschwindigkeit abgebremst. Die Stille, die gemeinsame Schweigephasen und die Übungen klären das Denken. Mentale Hamsterradroutinen brechen auf, das Karussell im Kopf dreht langsamer, Spannungen fließen aus Körper & Geist und Wesentliches wird wieder sichtbar. Wir erinnern uns, wer wir sind und welche Visionen uns tragen.
Achtsam Sitzen

Sitzen in Stille. Einatmen - Ausatmen. Aufrecht und entspannt. Würdevoll wie ein König. Gedanken ruhig.
Achtsam Gehen

Schritt für Schritt. Einatmen - Ausatmen. Mit jedem Schritt ankommen. Kein Ziel. Nur Jetzt.
Achtsam Bewegen

Den Körper spüren. Bewegen. Atmen. Grenzen sanft erweitern. Wahrnehmen.
Achtsam Teetrinken

Ritual. Fokussiert sein. Schluck für Schluck. Wärme an den Händen. Riechen. Schmecken. Jetzt.
Was ist Achtsamkeit?

Achtsamkeit ist laut Thich Nhat Hanh, einem vietnamesischen Zenmeister, die Fähigkeit in jedem
Augenblick unseres tagtäglichen Lebens wirklich präsent zu sein.
John Kabatt Zinn, der Entwickler der Methode der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion (MBSR), bezeichnet Achtsamkeit als eine bestimmte Form der Aufmerksamkeit, die sich auf den gegenwärtigen Augenblick bezieht und diesem, ohne zu bewerten, gegenübersteht.

Was erwartet Dich an diesem Tag:

Ein Tag in Achtsamkeit, mit Sitz- und Gehmeditation, (basierend auf der MBSR-Methode und der Zen-Praxis und die dazugehörigen Einführungen), begleitende Yogaübungen, Impulse für Deinen Alltag, sowie Raum für Fragen und einiges mehr.

Investition:
85 € inklusive einer vegetarischen Mahlzeit, Tee & Wasser

Teilnehmerzahl:
max. 10 Teilnehmer

Beginn:
22.03.2020

Ende:
22.03.2020

Adresse:
StudioBe
Wipperfürther Straße 45
51429 Bergisch Gladbach

+

17.05.2020 - 17.05.2020 | 9:00 - 16:00 Uhr

Wandertag der Achtsamkeit

Fortsetzungs- oder Vertiefungskurse und Achtsamkeitstage
Wander-Tag der Achtsamkeit

Ein Tag. Auszeit.
Raus aus Hektik und Orgastress.
Ruhe. Schweigen. Natur.
Zu sich kommen. Dem Inneren Raum geben.
Wege neu gehen. Rückzug und Verbindung mit der Natur.
Kraft tanken. Klar werden. Sich bewegen.

Die Ein-Tages-Auszeit, die entschleunigt.
Wie? Durch Wandern im Schweigen und in Achtsamkeit

Ablauf
Der Wandertag der Achtsamkeit beginnt im StudioBe mit Stille und Meditation.
Anschließend bilden wir Fahrgemeinschaften und brechen im Schweigen zu einer Wanderung auf.
Neben einer Rast, die wir in Ruhe und Achtsamkeit verbringen, werden wir unterwegs Pausen einlegen, um Achtsamkeit in der Natur zu üben.
Die Streckenlänge liegt zwischen 12 und 16 Kilometer.

An gutes Schuhwerk, bequeme Meditationskleidung, eigenen Proviant und genügend zu trinken denken!

Teilnahmebedingungen
Der Wandertag der Achtsamkeit ist kein Spaziergang. Du solltest eine gute Grundkondition haben und in angemessener körperlicher Verfassung sein, um teilnehmen zu können. Die Streckenlänge liegt zwischen 12 und 13 Kilometern und wir legen einige Höhenmeter zurück. Zwar kann man das nicht mit einer Wanderung in den Alpen vergleichen, jedoch kann es die ein oder den anderen an seine Grenzen bringen. Wenn Du gesundheitliche Einschränkungen hast (egal welche) und Du möchtest teilnehmen, sprich mich vorher gerne an.

Beginn:
17.05.2020

Ende:
17.05.2020

Adresse:
StudioBe
Wipperfürther Straße 45
51429 Bergisch Gladbach

+

20.05.2020 - 24.05.2020 | Mittwoch

Wander & Achtsamkeitswochenende DEM INNEREN KOMPASS VERTRAUEN AUSGEBUCHT

Urlaubskurse mit Übernachtung
Dem inneren Kompass vertrauen.

5 Tage Wandern in der Eifel mit der Idee: Dem inneren Kompass vertrauen.
Das Vertrauen in die eigene Intuition zurückgewinnen. Das ist der Fokus dieser 5 Tage.

Das Bauchgefühl!
Oft spüren wir es gar nicht, oder ignorieren es, weil wir nicht trainiert sind, darauf zu hören.
Es ist für uns kaum noch wahrnehmbar, weil wir unsere Leidenschaften anderen Interessen (vermeintlich wichtigeren) unterordnen. So treffen wir zu oft die falschen Entscheidungen.

Auf den Wegen im Wald, durch Übungen im Seminarraum und draußen, im Austausch untereinander trainieren wir die Fähigkeit wieder mehr auf die innere Stimme zu hören und ihr wieder zu vertrauen. Erlauben uns einen Zugang zu einer anderen Form von Intelligenz, die nicht durch unseren Kopf gesteuert ist.

Beginn:
Mittwoch, 18:00 Uhr
Ende:
Sonntag, nach dem Mittagessen, ca. 14:00 Uhr
Kosten:
Frühbucherrabatt bis 31.10. 2019:
510 € inkl. MwSt. inklusive biologisch-vegetarischer Vollverpflegung, Einführung in die Achtsamkeits-Meditation, Achtsames Yoga, Wanderbegleitung
ab 01.11.2019:
570 € inkl. MwSt. inklusive biologisch-vegetarischer Vollverpflegung, Einführung in die Achtsamkeits-Meditation, Achtsames Yoga, Wanderbegleitung
zzgl. Übernachtung:
mit eigenem Bad:
EZ: 58,50 €, DZ: 49,50 €, (jeweils pro Nacht und incl. 7 %)
Teilnehmerzahl:
max. 14 Teilnehmer
Seminarort:
Seminarhaus Kloster Schweinheim

https://wandern-achtsamkeit.de/dem-inneren-kompass-vertrauen/

Beginn:
20.05.2020

Ende:
24.05.2020

Adresse:
Seminarhaus Kloster Schweinheim
Im Klostertal 1
53881 Euskirchen

+

03.07.2020 - 05.07.2020 | Sonntag

Wander- & Achtsamkeits-Wochenende: TRUE NATURE RETREAT

Urlaubskurse mit Übernachtung
Zieh die Wanderschuhe an,
lass deine Sorgen und Ängste zu Hause
und öffne dich für Neues und Unbekanntes!
Geh los und wachse!

Beginn:
Freitags, 15:00 Uhr
Ende:
Sonntag, nach dem Mittagessen, ca. 14:00 Uhr
Kosten:
350 € inkl. MwSt. inkl. biologisch-vegetarischer Vollverpflegung, Einführung in die Achtsamkeits-Meditation, Achtsames Yoga, Wanderbegleitung
zzgl. Übernachtung
EZ: 58,50 €, DZ: 49,50 €, (jeweils pro Nacht und incl. 7 %)
mit Bad auf dem Flur:
EZ: 49,50 €, DZ: 41,40 € (jeweils pro Nacht und incl. 7 %)
Teilnehmerzahl:
max. 14 Teilnehmer
Seminarort:
Seminarhaus Kloster Schweinheim

Beginn:
03.07.2020

Ende:
05.07.2020

Adresse:
Seminarhaus Kloster Schweinheim
Im Klostertal 1
53881 Euskirchen

+

28.08.2020 - 30.08.2020 | Sonntag

Wander- & Achtsamkeits-Wochenende: DEIN ZENTRUM - DEINE KRAFT

Urlaubskurse mit Übernachtung
Wer zentriert ist, kann fühlen.
Wer fühlt, weiß, was er will.
Wer etwas will, entscheidet.
Wer entscheidet, handelt.
Wer handelt, lernt!!!

Ein Wochenende zur Stärkung unserer inneren Mitte: Angefüllt mit Zentrierungs- und Schwertübungen, Wanderungen in der Eifelnatur, Zazen-Meditation, Yoga, Achtsamkeitsübungen, in Stille am Lagerfeuer sitzen und des Erlebens der transformatorischen Kraft des Übergangs vom Tag zur Nacht im Wald.

Beginn:
Freitags, 15:00 Uhr
Ende:
Sonntag, nach dem Mittagessen, ca. 14:00 Uhr
Kosten:
350 € inkl. MwSt. inkl. biologisch-vegetarischer Vollverpflegung, Einführung in die Achtsamkeits-Meditation, Achtsames Yoga, Wanderbegleitung
zzgl. Übernachtung
mit eigenem Bad:
EZ: 58,50 €, DZ: 49,50 €, (jeweils pro Nacht und incl. 7 %)
mit Bad auf dem Flur:
EZ: 49,50 €, DZ: 41,40 € (jeweils pro Nacht und incl. 7 %)
Teilnehmerzahl:
max. 14 Teilnehmer
Seminarort:
Seminarhaus Kloster Schweinheim

Beginn:
28.08.2020

Ende:
30.08.2020

Adresse:
Seminarhaus Kloster Schweinheim
Im Klostertal 1
53881 Euskirchen

+

04.09.2020 - 30.10.2020 | 17:00 Uhr

MBSR Kurs im Spätsommer

MBSR, MBCT sowie Achtsamkeits-Kurse und Infotage
Tag der Achtsamkeit: 18.10.2020, 10:00 - 16:00 UhrWieso ein MBSR-Kurs?

Viele Menschen haben einen herausfordernden Alltag. Ob es Manager, Angestellte, Beamte, Versicherungsvertreter, Lehrer, Selbständige, Eltern, etc sind – allen gemein ist: der gefühlte Stresslevel steigt.
Was auch immer die Ursachen sind – wenn wir nicht angemessen mit dem Stress umgehen, geht er irgendwann mit uns um! Dann landen wir da, wo wir unter keinen Umständen hin wollen:
Im Krankenhaus, in der Reha, im Burnout, in der Erschöpfung.
Der Umgang mit Stress im Kontext MBSR bedeutet: Umgang mit sich selbst! Um genau zu sein: Ein anderer Umgang mit sich selbst.
Der Umgang mit dir selbst, der dazu geführt hat, dass du kurz vor dem Burnout stehst, nennt sich Autopilot-Modus. Der Business-as-usual-Modus. Unreflektiert, nicht hinterfragend, nicht hörend, nicht fühlend.
Ein MBSR-Kurs hilft dabei die Wahrnehmung für sich selbst zu kultivieren und sich mit einer offenen Neugierde zu betrachten. Dabei ist ein Aspekt besonders wichtig:
Eine annehmende und sich selbst akzeptierende Haltung. Ohne Druck, etwas erfüllen oder erreichen zu müssen. Selbst in diesem Kurs nicht. Klingt auf den ersten Blick paradox, aber nur so funktioniert es.
https://studiobe.koeln/achtsamkeit/
Dieser Kurs wird von den Krankenkassen bezuschusst.

Beginn:
04.09.2020

Ende:
30.10.2020

Adresse:
StudioBe
Wipperfürther Straße 45
51429 Bergisch Gladbach

+

09.10.2020 - 11.10.2020 | Sonntag

Wander- & Achtsamkeits-Wochenende: STILLE FINDEN

Urlaubskurse mit Übernachtung
Nur wenn es still wird,
hören wir,
was gesagt werden will.


In Stille sein

In einer immer lauter werdenden Welt mit komplexen Anforderungen fehlt uns Klarheit und die Verbindung zu eigenem inneren Wissen.
Wir sind darauf konditioniert ununterbrochen 24/7 zu funktionieren.
In diesem nicht abreißenden Strom an Erwartungen, selbst gestellten Herausforderungen und äußerem Druck verlieren wir viel von dem wesentlichen, was uns eigen ist:
Unsere Visionen.
Unserer Menschlichkeit.
Unser Mitgefühl.
Unsere Verbundenheit.

Erst wenn wir aus dem Getrieben-Sein unseres lauten Alltags in die Stille eintauchen, kann uns allmählich bewusst werden, was uns fehlt.
Können wir mit Abstand und größerer Klarheit Entscheidungen treffen. Können uns Zeit lassen. Die Dinge reifen lassen. Uns zurück nehmen.

Beginn:
Freitags, 15:00 Uhr
Ende:
Sonntag, nach dem Mittagessen, ca. 14:00 Uhr
Kosten:
350 € inkl. MwSt. inkl. biologisch-vegetarischer Vollverpflegung, Einführung in die Achtsamkeits-Meditation, Achtsames Yoga, Wanderbegleitung
zzgl. Übernachtung
EZ: 58,50 €, DZ: 49,50 €, (jeweils pro Nacht und incl. 7 %)
mit Bad auf dem Flur:
EZ: 49,50 €, DZ: 41,40 € (jeweils pro Nacht und incl. 7 %)
Teilnehmerzahl:
max. 14 Teilnehmer
Seminarort:
Seminarhaus Kloster Schweinheim

Beginn:
09.10.2020

Ende:
11.10.2020

Adresse:
Seminarhaus Kloster Schweinheim
Im Klostertal 1
53881 Euskirchen