Evelin Kramer

Dipl.Kirchenmusikerin, Musikpädagogin

Am Arbeitsplatz/ In Unternehmen
Erfahrung in:
  • Gesundheitsmanagement
  • Team- und Organisationsentwicklung
  • bundesweit tätig
Grundberuf und relev. Fortbildungen:
  • Dipl. Kirchenmusikerin, Musikpädagogin, - Weiterbildung in Zen und Kontemplation, - Fortbildung Inquiry (Machka, Grimm), - Fortbildung Biographiearabeit bei Lebensmutig, 2018
Mit Kindern und Jugendlichen
  • Pädagogin

Ausbildung bei:
Arbor Verlag, Freiburg

Adresse:
Am Hochsträß 10
89081 Ulm

0731 388178
+49 176 56942449

Nächste Kurse

+

21.05.2020 - 24.05.2020 | Sonntag

Einfach Sein - Vertiefung der Achtsamkeitspraxis

Urlaubskurse mit Übernachtung
Im Alltag verlieren wir oft die Verbindung zu uns selbst - zu unserer inneren Quelle - aus der wir Freude, Kraft, Trost, Lebenssinn und Lebensmut schöpfen können. Das Bedürfnis nach Einkehr und Stille verbunden mit der Suche nach einer erfrischenden und stärkenden Quelle. Den Automatismen des Alltags entrinnen, zur Ruhe kommen, sich spüren, sind starke Wünsche!
In der Meditation, im achtsamen Yoga, beim Body-Scan, in Begegnungen auf dem Weg der Stille sowie durch die Praxis der Selbsterforschung (Inquiry) wollen wir uns zur Quelle begeben, bereits Erfahrenes auffrischen und vertiefen. Die innere Verbundenheit mit dem Urgrund des Seins können wir erleben, wenn wir uns in die Stille begeben und bereit sind für Begegnung.
Der Kurs richtet sich an Menschen, die bereits einen MBSR Kurs besucht haben oder Meditationserfahrung haben und Ihre Praxis vertiefen wollen.
Kursbeginn 11 Uhr / Kursende 12 Uhr
Anmeldung direkt über die Propstei:
www.propstei-stgerold.at/seminare-und-tagungen

Beginn:
21.05.2020

Ende:
24.05.2020

Adresse:
Propstei Sankt Gerold / Österreich
St. Gerold 29
A 6722 St. Gerold

+

20.09.2020 - 25.09.2020 | Sonntag

MBSR Kompaktkurs - eine Woche Achtsamkeit

Urlaubskurse mit Übernachtung

Dieser Kurs dient als Einstieg in die Praxis der Achtsamkeit oder zur Vertiefung.
Stress macht auf Dauer krank, wir verlieren den Bezug zu uns selbst, funktionieren oft nur noch, anstatt der Fülle des Augenblicks zu begegnen.

Die meditative Praxis hilft dabei, einen neuen Blick auf individuelle Denk-, Gefühls- und Verhaltensmuster einzunehmen, die häufig stressauslösend wirken. Die Präsenz von Augenblick zu Augenblick wird durch bewusste Beobachtung des eigenen Atems geübt. Angeleitete Meditationen, Sitzen in der Stille, leichte Körper- und Dehnübungen aus dem Hatha-Yoga sowie der Body-Scan helfen uns, unsere Automatismen wahrzunehmen, zu durchbrechen und mit wachem Bewusstsein kraftvoll im Leben zu stehen. Wachsam dem Augenblick zu begegnen, unsere Lebensfreude zu beleben und Gelassenheit zuzulassen üben wir in diesem MBSR-Kompakt-Kurs, indem wir achtsam die Mitte finden. Ein neuer Umgang mit Stress und Erschöpfung ist das Ziel dieses Kurses, sowie das Erfahren der Quelle von Leben und Sein.

Kursbeginn 16 Uhr, Ende mit dem Mittagessen
Jeweils 3 Std. Kurs am Vormittag und Nachmittag mit langer Mittagspause. Einen Tag verbringen wir nach Vorbereitung darauf im Schweigen.
Der Kurs basiert auf dem von J. Kabat-Zinn entwickelten MBSR Programm (Mindfulness Based Stress Reduction bzw. Stress bewältigen durch Achtsamkeit.)
Anmeldung bitte direkt über die Propstei:
www.propstei-stgerold.at/seminare-und-tagungen

Beginn:
20.09.2020

Ende:
25.09.2020

Adresse:
Propstei Sankt Gerold / Österreich
St. Gerold 29
A 6722 St. Gerold

+

06.10.2020 - 01.12.2020 | 17.30 - 20.00 Uhr

Stress bewältigen durch Achtsamkeit

MBSR, MBCT sowie Achtsamkeits-Kurse und Infotage
Tag der Achtsamkeit: 21.11.2020, 9.30 - 17.00 UhrAm 03.11. findet kein Kurs statt.Acht jeweils wöchentlich stattfindende Sitzungen, mit einem Zeitaufwand von etwa 2,5 Stunden sowie dem „Achtsamkeitstag“ ca. 7 Stunden, Kurzvorträge und Erfahrungsaustausch zu Stress, Umgang mit Gefühlen, Umgang mit dem Körper, Achtsame Kommunikation sind die Inhalte dieses Kurses.
Tägliche Übungen zu Hause für 30-60 Minuten sind empfohlen, um von einem Kurs angemessen zu profitieren. Die Kursteilnehmernnen und -teilnehmer erhalten schriftliche Unterlagen und CDs mit Übungsanleitungen. Vor Kursbeginn findet ein individuelles Vorgespräch statt.
Kursgebühr 330 € (insgesamt 27 Kursstunden) inkl. Kursmaterial und Übungs-CD's oder mp3-Dateien.
Anmeldung bis 31.08. evelin.kramer@gmx.net -----------------
ACHTSAMKEIT bedeutet, dem gegenwärtigen Moment mit Bewusstheit und Offenheit zu begegnen. (J.Kabat-Zinn)
Der Weg der Achtsamkeit und speziell der Achtsamkeits-Meditation ist ein Weg, mit sich selbst, mit anderen, mit der Natur und der Schöpfung in einen anderen, vielleicht neuen Umgang zu kommen. Es geht darum, seinen Gedanken und Gefühlen mit Wertschätzung zu begegnen und eingefahrene Reaktionsmuster zu erkennen.
In der Stille und durch die Präsenz im Augenblick öffnen sich die Sinne und bereiten den Weg zu erkennen was ist.
In der Stille stellen wir uns der eigenen Gefühls- und Gedankenwelt gegenüber.
In der Stille öffnen wir uns für eine Erfahrungsebene jenseits des Denkens. Wir können dabei eine tiefe Verwurzelung und Ruhe erleben. Und ebenso können wir unserer Unruhe und Getriebenheit begegnen.
Was auch immer wir erleben, in der Stille darf es so sein wie es ist. In dieser Akzeptanz liegt der Schlüssel zum Erkennen.

Beginn:
06.10.2020

Ende:
01.12.2020

Adresse:
Hochschule für Gestaltung HfG Ulm
Am Hochsträß 10
89081 Ulm

+

22.11.2020 - 22.11.2020 | 9:30 - 17:00 Uhr

Achtsamkeitstag im Schweigen

Fortsetzungs- oder Vertiefungskurse und Achtsamkeitstage
Tag der Achtsamkeit: 22.11.2020Der Achtsamkeitstag findet im Rahmen eines MBSR-8-Wochenkurses statt. Sofern Sie bereits einen MBSR-Kurs gemacht haben oder Ihre Meditationspraxis vertiefen wollen, sind Sie herzlich zu diesem "Tag im Schweigen" eingeladen.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Beginn:
22.11.2020

Ende:
22.11.2020

Adresse:
Bildungsforum Untermarchtal
Margarita-Linder-Str. 8
89617 Untermarchtal